Skip to content

Schnittoptimierung
& Etikettendruck
für JEDE Säge

#auchdasisthandwerk

Der Zuschnitt-Assistent
Cutting Production Set

Material sparen, Etiketten drucken und immer den Überblick behalten: Mit unserem Zuschnitt-Assistenten lösen sich gleich mehrere Herausforderungen beim Plattenaufteilen an der manuellen Säge in Luft auf.

Und wie? Sie starten mit der Optimierung der Schnittpläne mit der Web-App intelliDivide in der Arbeitsvorbereitung. Ihren optimalen Schnittplan senden Sie dann einfach an die App auf dem Tablet – direkt zum Maschinenbediener an der Säge in der Werkstatt. Beim Abarbeiten des Schnittplans assistiert die App auf dem Tablet visuell mit Hilfe einer übersichtlichen Darstellung beim Abarbeiten. Per Klick kann der Bediener nun für jedes gesägte Teil ein Etikett drucken. So besitzt jedes Werkstück alle Infos für nachfolgende Bearbeitungen.

Demoversion ansehen

Der Zuschnitt-Assistent rechnet sich sofort

Berechnen Sie schnell und einfach Ihre Einsparungen bei Material und Kosten pro Monat. *

Plattenmaße:

Plattenverbrauch pro Tag:

Kosten pro Platte (€/m2):

Stundensatz Mitarbeiter (€/h):

* Hinweis: Wir beziehen uns hier auf durchschnittliche Erfahrungswerte unserer Kunden bei der Arbeit mit dem „Cutting Production Set“. Folgende Durchschnittswerte liegen der Berechnung zugrunde: Materialeinsparung von 11,5 % durch Einsatz der Optimierungssoftware, durch die genaue Berechnung des Plattenbedarfs und durch die Wiederverwendung von erzeugten Restplatten. Zeiteinsparung von 8 Min/Platte durch die automatische Schnittplan-Optimierung und durch die Unterstützung im Zuschnitt-Prozess. (Diese Angaben können von Betrieb zu Betrieb variieren.)

Ihr Nutzen

  • Verwendbar für alle Zuschnittsägen: Der Assistent wurde für den Einsatz an ALLEN Formatkreissägen, vertikalen Plattensägen oder liegenden Plattensägen entwickelt – unabhängig von Typ, Alter und Hersteller.
  • Schnittplan nach Maß: Die webbasierte Optimierungssoftware stellt verschiedene optimierte Schnittpläne zur Verfügung. Sie entscheiden einfach, was Ihnen heute am Wichtigsten ist: Geringer Materialverbrauch, einfaches Handling oder schnelles Abarbeiten. Dann senden Sie den perfekten Schnittplan direkt an die App auf dem Tablet in Ihrer Werkstatt.
  • Nicht mehr zuviel bestellen: Durch die Schnittplan-Optimierung wissen Sie genau, wieviel Material Sie für den Auftrag benötigen. So bestellen Sie einfach genau die Menge, die Sie benötigen.
  • Für jedes Teil ein Etikett: Kennzeichnen Sie Ihre Bauteile schon direkt an der Säge. So besitzt jedes Werkstück von Beginn an alle relevanten Informationen. Dazu gehören z.B. der Auftragsname, Informationen zum Bauteil und zur Bekantung oder bis zu zwei QR-Codes für die CNC-Programme.
  • Alles im Blick: Sie wissen immer, welche Teile bereits gesägt wurden und erhalten einen Vorschlag für das nächste, zu sägende Teil (geführter manueller Zuschnitt). So behalten Sie immer den Überblick.
  • Material einsparen: Entstandene Reste können einfach per Klick etikettiert und zur Wiederverwendung bei der nächsten Optimierung angemeldet werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern senkt die Materialkosten.

Sie wollen mehr erfahren?

homag.com/cuttingset

Auch Manuel Schmidt und Thomas Bauer von der Schreinerei Schmidt & Bauer haben sich den Zuschnitt-Assistenten von HOMAG in die Werkstatt geholt. Wie der Assistent im Praxistest abschneidet sehen Sie im Video.

Fritz Strom (Schreinermeister), Schreinerei Strom

„Früher hat man auch schnell mal eine Platte zuviel bestellt – das ist vor allem bei teurem Material nicht optimal. Das passiert mir heute nicht mehr.“

Fritz Strom (Schreinermeister), Schreinerei Strom

Das könnte Sie auch interessieren:
Weitere Lösungen.

Erfahrungen aus der Praxis:
Die Produkte im Einsatz.